Impfservice

Benötigen Sie einen Impfschutz, z.B. eine Zecken-impfung? Wir führen die Impfung sicher und unkompliziert durch.

Grippeimpfung

Warten Sie nicht auf die Grippesaison, welche normalerweise in den Monaten Dezember – Februar für viele Grippekranke sorgt. Beugen Sie vor und lassen Sie sich zwischen Mitte Oktober und November frühzeitig impfen.


Hepatitis A + B

Die Erstimpfung wird über den Arzt verabreicht. Die benötigten Folgeimpfungen können unkompliziert in der Rotpunkt Apotheke gemacht werden.

 

"Zeckenimpfung" (FSME)

Im Frühling werden die Zecken aktiv. Damit der Schutz gegen Frühsommer-Meningoenzephalitis wirkt, impfen Sie sich idealerweise in der Wintersaison. Selbstverständlich kann man sich während des ganzen Jahres impfen lassen, idealer Zeitpunkt für die erste Impfung ist jedoch im Winter – so ist der Impfschutz bis zum Start der Zeckensaison im Frühsommer aufgebaut.

Für den vollständigen Impfschutz gegen FSME sind drei Injektionennötig. Die ersten beiden Impfungen werden in der Regel im Abstand von einem Monat verabreicht. Die dritte Impfung erfolgt fünf bis zwölf Monate nach der zweiten Impfung. Auffrischungsimpfungen sind alle zehn Jahre empfohlen, sofern weiterhin ein Expositionsrisiko besteht.

 

Preis: CHF 20.– (exkl. Impfstoff)

Ihr Zeitaufwand: 10 Minuten

Kontakt

Telefon

+41 (0)44 241 36 88

Fax

+41 (0)44 241 36 43

E-Mail

Nachricht schreiben

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:00 bis 19.00 Uhr

Sa

09:00 bis 17:00 Uhr